Line-up

Das diesjährige Programm des bereits zum vierten Mal gefeierten msm-sommerfestes verspricht einiges: Altbekannte Gesichter der Fakultät präsentieren ein breites Angebot sommerlicher Musik. Auch einige Neuvorstellungen sind dabei...

 

Seven Stages

www.myspace.com/sevenstages

Seven Stages aus Duisburg sind der MSM in besonderer Weise verbunden und bereits zum dritten Mal beim Sommerfest dabei. Wanja (Gesang, Gitarre) ist Referent für Studium und Lehre, Christian (Keyboards, Gesang) war Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mikroökonomik und Außenwirtschaft, und Nils (Bass) hat gerade sein Diplom in Wirtschaftswissenschaft bekommen. Zusammen mit Jens am Schlagzeug und Evan an der Gitarre spielen sie Songs, die sich nur schwer in bekannten Kategorien zusammenfassen lassen: ihre Experimentierfreude führt dazu, dass sich eingängige, melodische Popsongs, druckvoller Rock, HipHop-Elemente und minimalistische Folkballaden zu einem Gesamtwerk zusammenfügen, das abwechslungsreicher kaum sein könnte. Die 12 Songs des Debutalbums „In Between Homes“ aus dem Jahr 2009 spiegeln die musikalische Verspieltheit perfekt wider.

 

Funkstill

www.myspace.com/funkstill

Diese Band geht direkt auf deinen Empfänger und eins lässt sich sagen: Funkstill ist an dieser Band nur der Name. Ein Mädel und vier Jungs aus Bochum und Hattingen führen zusammen was zusammen gehört: Rock & Funk in melodischen Songs über die großen und kleinen Dinge des Lebens. Mal laut und direkt, mal leise und nachdenklich aber immer offen und ehrlich.

Seit 2005 sendet Funkstill und schickt Ohrwürmer durch den Ether. Funkstill wollen alle Bühnen erobern und 2006 wurde der Ruf als Liveband durch den dritten Platz beim NRW-weiten Wettbewerb Bo-Rock durch Jury und Publikum unterstrichen. Im Winter 2008 folgte dann mit den Studioaufnahmen für die erste CD "g*funkt" der nächste Schritt, um danach wieder möglichst viele Bühnen zu erklimmen und mit Dir Ihre Geschichten zu teilen.

Es bleibt also nur eine Frage: "Wie Funkstill bist Du?"

 

Full Coverage

Rockcover aus Düsseldorf u.a. mit Dr. Andreas Klein (git) vom Marketing-Lehrstuhl.

 

msm-allstars

www.msm-allstars.de

Eine Band-Formation, die es so nicht noch einmal gibt: Eine bunte Mischung aus Mitgliedern der Mercator School of Management, die Klassiker der Rock- und Pop-Welt covern.

Prof. Dr. Bernd Rolfes - voc / git
Prof. Dr. Jens Südekum - b
Prof. Dr. Alf Kimms - git
Dr. Andreas Klein - git
Dr. Christian Rüttgers - keys
Wanja v.d. Goltz - voc / git / dr
Philipp Seela - dr / git

 

DJ Anthony Stardust

Nach den Live-Acts auf der Open-Air Bühne lädt die Mercator Fachschaft BWL zur Aftershow-Party in den AStA-Keller ein, bis in die Morgenstunden weiter zu feiern. Unterstützt werdet Ihr dabei von DJ Anthony Stardust. Den Garanten für beste Partystimmung kennt Ihr bereits von der Fachschaftsparty im Dezember am Seehaus an der Wedau.

Eine Garderobe ist in begrenztem Umfang vorhanden. Der Eintritt zur Aftershowparty beträgt EUR 2,- und ist zum Open-Air Bereich kostenlos.

News

Contact

Mercator School of Management
Universität Duisburg-Essen
Lotharstr. 65, 47057 Duisburg
Fax: +49 (0) 203 / 379 - 2530
orga [at] msm-sommerfest.de

Admin Only